Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

November 14 2012

c3o
14:07
Ich bin gerade dabei zu experimentieren, wie man Bürger in den Prozess des Gesetze Machens miteinbeziehen kann. Zusammen mit der Informatik-Abteilung an der Universität Linz werden Tools entwickelt, um gemeinsam an Abänderungsanträgen zu arbeiten. Diese Tools sollen im März 2013 präsentiert und erstmals anhand eines Gesetzesentwurfs ausprobiert werden. Da ist Liquid Democracy sicherlich ein Vorbild, nur muss man das neu adaptieren.
— MP Weidenholzer (SP) @ futurezone.at: Technology-News – Mal abwarten.
Reposted byfinnolinMerariRK02mydafsoup-01

June 28 2012

c3o
06:10

Declaration of Liquid Culture

"Strukturen der Repräsentation bedeuten uns nichts mehr. Unsere Identität lässt sich nicht mehr in eine starre Form pressen. Teilen ist das neue Haben. Die Hochkultur ist tot. Ein Werk ist nie abgeschlossen. ..."
Reposted bywartemal wartemal

June 27 2012

c3o
03:43

Make Your Laws

US hacker-led project to "gradually bootstrap" liquid democracy, starting with online ballot proposition signing and planning to go quite far beyond current implementations like Liquid Feedback.
Will be presented at Toorcamp. Github here.
Reposted by02mydafsoup-01 02mydafsoup-01

November 14 2011

c3o
12:52
Upgrade Democracy is a new liquid democracy software initiative. Quoting Bucky seems like a good start!
Reposted byigi666ylem235horstianeiambabsiastridEineFragevonStilnichimtaktauthmillenonTellerrandfinkreghegor83loss-of-functionkaisernortonbrightbyteJoschIsAGeekfinphinstardustdelphiNtomen

January 30 2011

c3o
15:43
Mit dem Programmkonvent am 7. November in Hannover startet DIE LINKE einen Test für die elektronische Programmdebatte mit Liquid Democracy
DIE LINKE. Bin gespannt! (Nicht wegen der Partei, sondern wegen der Software)
Reposted byfin fin

November 26 2009

04:51

Adhocracy-Konzept - Liquid Democracy Software

"Liquid Democracy ist kein politisches System, sondern soziale Software"

October 04 2009

20:13

Liquid Democracy – Piratenwiki

"Jeder Teilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt für sich selbst entscheiden, wo auf dem Kontinuum zwischen repräsentativer und direkter Demokratie er sich aufhalten möchte"
c3o
19:44
Für Steuerrecht möchte ich gerne durch die Partei SPD, für Umweltpolitik durch die Partei die Grünen und für die Schulpolitik durch die Privatperson Herrn Müller vertreten werden. Für die Entscheidung über das neue Hochschul-Zulassungsgesetz an den Universitäten möchte ich aber selbst abstimmen.
Liquid Democracy – Piratenwiki
Ooooh. Now that sounds interesting.
Reposted byqueitschzenediktEcholicht
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl